Baby/ Crafts/ DIY

{diy knistertuch}

knistertuch5

Warum finden Babies eigentlich Etiketten so toll?
Vergessen sind die Kuscheltiere - es sind die kleinen Schildchen an deren Hintern, die die Babies gefühlte Stunden in ihren Bann ziehen. Sie werden ausgiebig inspiziert; in den kleinen Fingern hin und her gebogen, angestarrt und abgeleckt. Spaß pur, oder? ;)

Das macht fast so viel Spaß wie alles was Geräusche macht!

Damit stand mein erstes Projekt fest, das in Angriff genommen wurde nachdem all mein Nähkram aus den letzten Umzugskartons geräumt wurde - ein Knistertuch!

 

knistertuch1

In meinem Lagerbestand habe ich diesen Stoff und ein paar Webbandreste gefunden.
Die Rettungsdecke habe ich aus einem abgelaufenen Erste-Hilfe-Kasten gefischt.

Rettungsdecken sind wirklich das perfekte Knistermaterial:
Sie machen schön lärm und sind besonders reißfest!

knistertuch2

Süße Wal-Motive auf der einen..

knistertuch3

..und Punkte auf der anderen Seite!

knistertuch4

Ella liebt ihr neues Spielzeug! Auf Autofahrten, oder wenn der Haushalt mal wieder nicht länger auf uns warten will, unterhält das Ding für eine ganze Weile.

 

crinkle_toy_de-1 crinkle_toy_de-2 crinkle_toy_de-3 crinkle_toy_de-4



❤ I'm partying here:

Show & TellToo Cute Tuesday, The Inspiration Board,
The Winthrop Chronicles
Your Whims Wednesday, Wow Me Wednesday, From Dream to Reality,
A Little Bird Told Me, Wonderful Wednesday Blog Hop, Simple & Sweet Fridays,
Pin Junkie Pin Party, Clever Chicks Blog HopInspiration²,
Artsy-Fartsy Link PartyCreative Inspirations Link Party,
Creative Ways Link PartyThe Creative CircleLink Party Palooza,
Link Your Stuff, Mittwochs Mag Ich, Creadienstag,
Saturday Sparks Link PartyDare to Share, The Handmade Hangout

❤ featured on:

Artsy-Fartsy Link Party

You Might Also Like

15 Kommentare

  • Antworten
    Janet Vinyard
    Dienstag, der 23. August 2016 at 21:15

    Hi Vanessa, What a creative idea! Your instructions are so nice and understandable, too. Well done! Blessings, Janet

  • Antworten
    Amy Birgit Kausch
    Dienstag, der 23. August 2016 at 21:44

    das war/ist eine superschöööööne idee!!!
    liebste grüße :-)

  • Antworten
    Angie @ ambient wares
    Mittwoch, der 24. August 2016 at 02:45

    Love this! I’m always looking for things I can make my nieces and nephews and this is perfect for the littlest one. Thank you! Pinning &Sharing!

    • Antworten
      Vanessa @ {nifty thrifty things}
      Mittwoch, der 24. August 2016 at 22:03

      Thank you so much for your comment-love, Angie!
      I am sure the littlest niece or nephew will love it as much as Ella!
      XO’s from Germany,
      Vanessa

  • Antworten
    Mrs. T
    Mittwoch, der 24. August 2016 at 15:37

    Fantastic idea! Love it, and the tutorial is so nice and clear. Thanks for sharing!

  • Antworten
    Michelle
    Sonntag, der 28. August 2016 at 20:18

    That’s perfect!
    My nephew is the same….gimme a tag and I’ll be happy!
    I’ll be attempting this project soon!
    Michelle

    • Antworten
      Vanessa @ {nifty thrifty things}
      Montag, der 29. August 2016 at 20:20

      I’m so happy to hear you’re gonna give this little project a try! ;)
      I am pretty sure your nephew is gonna love his new toy!
      XO! Vanessa

  • Antworten
    keri @ shaken together
    Dienstag, der 30. August 2016 at 02:16

    This is adorable – LOVE your fabric choices and the ribbon! Bet that sweet baby girl has a ball with it!

  • Antworten
    Alicia Owen
    Dienstag, der 30. August 2016 at 04:32

    What a cute idea! Seems relatively simple too. Babies are obsessed with the most random things. My 7 month old’s current favorite „toy“ is a cardboard tag from big sister’s cloth undies. Yep….

    • Antworten
      Vanessa @ {nifty thrifty things}
      Donnerstag, der 1. September 2016 at 22:07

      Haha, I know! No need to buy expensive toys for the little ones. They find the things they like around the house anyways. ;)
      Have a fantastic day!
      XO’s from Germany, Vanessa

  • Antworten
    Steffi
    Freitag, der 7. Oktober 2016 at 21:54

    Ohh, warum kenne ich deine Seite denn noch nicht? Supersüß. Wird gleich abonniert. So viel Mühe, die du dir mit den Anleitungen gibst. Bin gespannt.
    LG Steffi

    • Antworten
      Vanessa @ {nifty thrifty things}
      Freitag, der 7. Oktober 2016 at 22:07

      Ich freue mich Dich auch auf meinem Blog begrüßen zu dürfen! :)
      So lange blogge ich noch nicht auf Deutsch; muss mich erstmal mit den „Markt“ hier vertraut machen. Naja, und Mama bin ich auch erst seit 10 Monaten. Also alles noch Neuland. Hehe
      Ganz liebe Grüße,
      Vanessa

    Kommentar hinterlassen